$10 Coupon
FANCY400
Lifetime

HIFU Behandlungen zur Haut- und Gewebestraffung in Frankfurt

Erleben Sie die transformative Wirkung unserer HIFU Behandlung Frankfurt, unserer fortschrittlichen nicht-chirurgischen Methode zur Hautstraffung. Durch präzise fokussierte Ultraschallwellen wird die Kollagenproduktion angeregt, wodurch schlaffe Hautpartien geliftet werden. Diese Behandlung verspricht langanhaltende Ergebnisse, die zu einem spürbaren Straffungseffekt und einem frischeren, vitaleren Aussehen führen.

HFU ist eine moderne Methode, die das Gewebe tief im Innenren erneuert.

Straffes Gewebe durch HIFU Lifting

Was Sie erwarten dürfen

  • Straffung der Haut um die Augen und im Bereich von Wangen und Kinn
  • Haut- und Gewebestraffung an Armen, Bauch und Beinen
  • Keine sichtbaren Verletzungen, sofort wieder “gesellschaftsfähig”
  • hervorragende Wirkung gegen Falten
  • schlaffe Haut wird wieder straff und frisch

350 € für das Gesicht | 450 € inkl. Hals

Termin vereinbaren
HIFU Behandlung Frankfurt

Beratung & Informationen

Gönnen Sie Ihrem Körper, Geist und Seele eine Oase der Ruhe

Einführung

Ablauf

Nachsorge

Hintergrund

FAQ

Einführung in die HIFU Behandlung Frankfurt: Sanfte Wellen, Strahlende Haut

Willkommen in der Zukunft der Hautverjüngung – der HIFU Gesichtsbehandlung. HIFU steht für “High-Intensity Focused Ultrasound”, eine revolutionäre Technologie, die die Kraft von gebündelten Ultraschallwellen nutzt, um die Haut von innen heraus zu straffen und zu liften. Diese nicht-invasive Methode verspricht nicht nur sichtbare Ergebnisse, sondern auch eine sanfte Alternative zu chirurgischen Eingriffen.

Das Wirkprinzip von HIFU liegt in der gezielten Erwärmung der tiefen Hautschichten, die die Kollagenproduktion anregt. Kollagen, das essentielle Strukturprotein der Haut, sorgt für Festigkeit und Elastizität. Mit HIFU wird der natürliche Regenerationsprozess aktiviert, wodurch feine Linien und Falten gemindert werden.

Die Faszination dieser Behandlung liegt nicht nur in ihrer Effektivität, sondern auch in der Möglichkeit, spezifische Bereiche zu behandeln, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Ob Stirn, Wangen, Hals oder Kinn – HIFU bietet eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre individuellen Hautbedürfnisse.

Nutzen Sie die Power der HIFU Gesichtsbehandlung, um das Potenzial auszuschöpfen Ihre natürliche Schönheit zu vollenden.

HIFU Behandlung Frankfurt

Ablauf der HIFU Gesichtsbehandlung: Der Prozess zu strahlender Schönheit

Die HIFU Behandlung Frankfurt bietet nicht nur innovative Technologie, sondern auch einen entspannten und personalisierten Ablauf, um Ihnen ein Höchstmaß an Komfort und Wirksamkeit zu gewährleisten.

Die Sitzung beginnt mit einer ausführlichen Beratung, bei der wir Ihre individuellen Hautbedürfnisse besprechen und den Fokus der Behandlung festlegen. Anschließend wird Ihr Gesicht gründlich gereinigt, um sicherzustellen, dass die Ultraschallwellen optimal von der Haut aufgenommen werden können.

Während der eigentlichen Behandlung wird ein spezielles Handstück sanft über die ausgewählten Bereiche geführt. Die hochfokussierten Ultraschallwellen durchdringen die tiefen Hautschichten, regen die Kollagenproduktion an und straffen die Haut von innen heraus. Dabei verspüren die meisten Menschen lediglich ein leichtes Wärmegefühl.

Der Ablauf ist nicht nur äußerst effektiv, sondern erfordert auch keine Ausfallzeit. Nach der Behandlung können Sie sofort zu Ihren täglichen Aktivitäten zurückkehren, während die Haut allmählich straffer und jugendlicher wird.

Mit der HIFU Behandlung Frankfurt erleben Sie nicht nur modernste Technologie, sondern auch eine maßgeschneiderte Pflege, die Ihre natürliche Schönheit zur Geltung bringt. Lassen Sie uns gemeinsam den Prozess zu strahlender Haut beginnen.

HIFU Behandlung Frankfurt

Nachsorge nach der HIFU Gesichtsbehandlung: Pflege für anhaltende Schönheit

Die Nachsorge nach einer HIFU Behandlung Frankfurt ist genauso wichtig wie der eigentliche Prozess, um die lang anhaltenden Ergebnisse zu gewährleisten. Nach der Behandlung kann es zu einer leichten Rötung oder Schwellung kommen, doch dies klingt normalerweise innerhalb kurzer Zeit von selbst ab.

Es ist entscheidend, in den ersten Tagen nach der Behandlung direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden und einen hochwertigen Sonnenschutz zu verwenden. Dies hilft nicht nur, die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen, sondern unterstützt auch den Heilungsprozess.

Da die HIFU-Behandlung die Hautstruktur von innen heraus verbessert, ist es wichtig, während der Nachsorgephase auf eine gut durchfeuchtete Haut zu achten. Wir empfehlen Ihnen eine hochwertige Feuchtigkeitsspendende Creme oder Serum zu verwenden, die Ihre Haut geschmeidig hält und den Effekt der Behandlung zu unterstützt.

Unsere Fachleute stehen Ihnen während der gesamten Nachsorgeperiode zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Pflege erhalten. Die Kunst der HIFU Gesichtsbehandlung liegt nicht nur in ihrer Wirksamkeit, sondern auch in der Sorgfalt, die wir Ihrer Haut auch nach der Behandlung widmen. Freuen Sie sich darauf, mit anhaltender Schönheit zu strahlen!

HIFU Behandlung Frankfurt

HIFU Behandlung Frankfurt: Ein Blick in die Zukunft der Hautverjüngung

Die HIFU (High-Intensity Focused Ultrasound) Gesichtsbehandlung ist ein wegweisender Schritt in der Welt der ästhetischen Hautpflege, der die Grenzen zwischen Wirksamkeit und Sanftheit neu definiert. Diese nicht-invasive Technologie basiert auf der Nutzung hochintensiver, fokussierter Ultraschallwellen, um eine gezielte Erwärmung der tiefen Hautschichten zu ermöglichen.

Das Wirkprinzip ist ebenso genial wie effektiv: Durch die präzise Fokussierung der Ultraschallwellen wird Wärme erzeugt, die die Kollagenproduktion stimuliert. Kollagen, das essentielle Strukturprotein der Haut, ist maßgeblich für ihre Festigkeit und Elastizität verantwortlich. Mit HIFU wird die Haut von innen heraus gestrafft und geliftet, was zu einer sichtbaren Minderung von feinen Linien und Falten führt.

Was die HIFU Gesichtsbehandlung besonders macht, ist die Möglichkeit der gezielten Anwendung. Die Ultraschallenergie kann exakt auf bestimmte Bereiche wie Stirn, Wangen, Hals oder Kinn gerichtet werden, um die individuellen Bedürfnisse jedes Patienten zu erfüllen.

Die Faszination liegt nicht nur in der Effektivität, sondern auch in der Abwesenheit von Ausfallzeiten. Im Vergleich zu chirurgischen Eingriffen bietet HIFU eine nicht-invasive Alternative, die schonend ist und zugleich nachhaltige Ergebnisse erzielt.

Die HIFU Gesichtsbehandlung verkörpert die Synergie von modernster Technologie und anspruchsvoller Hautpflege. Sie verspricht nicht nur straffere Haut, sondern auch eine Zeitlosigkeit, die die individuelle Schönheit jedes Menschen unterstreicht. Willkommen in der Zukunft der Hautverjüngung – willkommen bei HIFU.

HIFU Behandlung Frankfurt

Für wen ist Ultraschall-Lifting geeignet?

Wenn Sie Probleme mit schlaffer, leicht hängender Haut im Gesicht, insbesondere an den Augenbrauen oder am Unterkiefer, am Hals oder Dekolleté haben, sollten Sie eine HIFU Behandlung in Erwägung ziehen. Die HIFU Behandlung ist auch zur Hautstraffung Körper geeignet. Ich setze ein bestimmtes Handstück für Behandlungen an Armen, Bauch und Beinen ein.

Wie fühlt sich die HIFU-Behandlung an?

Natürlich ist das Gefühl bei der Behandlung von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Viele meiner Kundinnen beschreiben es als ein vorübergehendes Kribbeln, bis hin zu Stechen. Auch wird häufig ein Wärmeempfinden unter der Haut beschrieben.

Welche möglichen Risiken und Nebenwirkungen der HIFU-Behandlung gibt es?

  • leichte Rötung und Schwellung
  • leichte Schmerzen
  • vorübergehende Veränderung der Sensibilität möglich
  • kleine Hämatome (sehr selten)

Was muss vor dem HIFU-Lifting beachtet werden?

Mindestens 1 Woche vor bis eine eine Woche nach der HFU Behandlung dürfen Sie keine blutverdünnenden Medikamenten einnehmen.

Wann solten Sie auf eine HIFU-Behandlung verzichten?

  • akute lokale und systemische Infektionen
  • Hauterkrankungen (Dermatitis, Psoriasis etc.)
  • Hämophilie (vermehrte Blutungsneigung)
  • Herzrhythmusstörungen, Herzschrittmacher
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • metallene oder elektronische Implantate im Behandlungsgebiet
  • Störung der Blutgerinnung, Gefäßerkrankungen
  • Medikamenteneinnahme: Vitamin A, Antibiotika, Blutverdünner, Kortison, NSAR
  • Autoimmunerkrankungen
  • Immuninsuffizienz (HIV-Infektion)
  • Silikonimplantate oder Fadenlifting im Behandlungsbereich
  • überschüssige Narbenbildung (Keloid)
  • Operationsnarben < 6 Monate
  • Krebs
  • akute Strahlen- und Chemotherapie
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Was Sie nach der HIFU Behandlung beachtet sollten

Vermeiden Sie bitte für ein bis dreit Tage direkter Sonneneinstrahlung.
Führen Sie ein bis zwie Wochen nach der Behandlung keine Gesichtsmassagen und andere kosmetische Anwendungen durch.